SEX IS MUSS

VON PUSSY'S PAARUNG UND ENTHAARUNG

VON PUSSY'S PAARUNG UND ENTHAARUNG

SEX IS MUSS

Stell dir vor du und ich sind im ROXY. Es ist die Pause der Veranstaltung und wir müssen beide auf's Klo. Du stellst dich links in der Schlange an und ich rechts. Wir sehen uns ein erstes Mal in die Augen, doch zu einem zweiten Mal kommt es nicht, da meine Schlange im Sekundentakt schrumpft und du wie angewurzelt auf der Stelle stehst. In diesem Szenario bist du eine Frau und ich ein Mann. Erlebe im Frühjahr 2024 im ROXY Ulm die Wiederaufnahme des faszinierenden Theaterstücks SEX IS MUSS. Das Projekt zeigt die vielen Facetten der Weiblichkeit mit all ihren Schönheiten, Komplexitäten und Unannehmlichkeiten auf eine beeindruckende Weise. Dynamische Wechsel der Genre Tanz, Musik und Schauspiel machen diese Themen genussvoll für alle Seiten. Bei uns muss niemand lange anstehen.

Eine Komödie mit Tiefgang für VaginaLovers, PussyPassionist*innen, GenitalGenies und alle dazwischen und außerhalb.

Mitwirkende:

Regie: Leonie Hassfeld
Regieassistenz: Lars von Kiedrowski
Text: Florian Kleineberg, Leonie Hassfeld und Larissa Fuchs
Ensemble: Larissa Fuchs, Samuel Merold, Mirjam Plank, Barbara Schmidt

Let's talk about sex baby. Let's talk about you and me. Let's talk about all the good things and the bad things that may be.

Tickets:

05.Februar 2024 um 20:00 Uhr im ROXY Ulm


10.Februar 2024 um 20:00 Uhr im ROXY Ulm


11.Februar 2024 um 19:00 Uhr im ROXY Ulm